Willkommen bei der etwas anderen Online-Akademie!


In der mindSYSTEMS Online-Akademie verleihen wir eLearning-Projekten eine ganz besondere Dramaturgie. Wir inszenieren das Lernen im virtuellen Raum so wie wir es auch im Präsenz-Seminar tun: leidenschaftlich, menschlich nah, interaktiv, humorvoll und kreativ. Hier treffen sich hohe Fachkompetenz, digitale Professionalität und  gelebte Neurodidaktik.

 

Und weil wir auf eine mehr als 15-jährige eLearning Erfahrung im Soft-Skill-Bereich bauen können, erlauben wir uns in den Online-Seminaren und Webinaren viel Experimentierfreude. Lass dich überraschen und freue dich auf unabhängiges, flexibles und freies Lernen mit Tiefgang.

Unser offenes Online-Seminar-Angebot


Lerncoach-Basis-Kurs

alle Infos 

Login ab 29.01.18

Lerncoach-Ausbildung

alle Infos

Login ab 29.01.18

eTrainer-Ausbildung

alle Infos

Login seit 16.09.17 (+09.04.18)

Kreativer Webinar-Trainer

alle Infos

Login ab 05.11.2018


Zeitachtsamkeit

alle Infos

Login ab 09.01.18

So geht Online-Coaching

alle Infos

Login ab 12.03.18


Die Online-Akademie wächst zur Zeit rasant, es lohnt sich also immer wieder hier vorbei zu schauen  - es wird kontinuierlich Neues geben! Auch Inhouse führen wir eLearning-Projeke durch, u.a. die Ausbildung und Fortbildung von internen Trainer/innen und Moderator/innen von virtuellen Meetings.

Hinter den Kulissen der Online-Akademie


Die Online-Akademie wurde von mir, Iris Komarek, und Bert Feustel bereits vor fast 15 Jahren ins Leben gerufen. Schon damals war es unser Ziel, Lernen im virtuellen Raum anders zu gestalten als herkömmliche eLearning-Angebote, nämlich: interaktiv, kreativ und  menschlich-nah. So war ich schon immer der festen Überzeugung, dass scheinbar Unmögliches (z.B. Soft-Skill-Themen) auch im virtuellen Lernraum möglich ist. 2005 führte ich den ersten blended learning NLP-Practitioner durch.

 

Die mindSYSTEMS Online-Akademie ist die Ergänzung zu unserem Präsenz-Trainings-Angebot, in der wir die gleichen menschlichen und beruflichen (Trainings-) Werte leben. Und das mit viel Herzblut, einer großen Portion Neugierde und Lust auf Tiefgang und Qualität.

 

Darüber hinaus treibt mich ganz persönlich die Möglichkeit des ortsunabhängigen Arbeitens an. Ich brauche keine festen äußeren Räume mehr - ich genieße es, an unterschiedlichen inspirierenden Orten arbeiten zu können. Sei es in so tollen Städten wie Amsterdam oder an Inspirationsorten wie den Peloponnes oder in einem Hinterzimmer eines kleinen vietnamesischen Gästehauses oder irgendwo am Waldrand im bayerischen Voralpenland.